EQUISTRO® Legaphyton, 900g

71,70

inklusive MWSt

trägt zu einer umfänglichen Unterstützung der Leberfunktion bei

Standard-Lieferung garantiert bei Ihnen bis Freitag (3-6 Werktage)

14 Tage Rückgaberecht – Schicken Sie alle ungebrauchte Produkte einfach wieder zurück

EQUISTRO® LEGAPHYTON – ganzheitliche Lebervitalität

Die Leber spielt als Multifunktionsorgan eine zentrale Rolle im Pferdeorganismus. Sie ist neben der Entfernung von Stoffwechselprodukten aus dem Blut auch für die Produktion des Gallensaftes sowie die Proteinsynthese zuständig. Infektionskrankheiten, Parasiten sowie Vergiftungen mit Pflanzen oder Pilzen und viele weitere Faktoren können die Gesundheit der Leber negativ beeinflussen. Anzeichen einer Leberfunktionsstörung können neben einer Gelbfärbung (Ikterus) von Schleimhäuten auch Abmagerung, kolikartige Schmerzen sowie neurologische Ausfallerscheinungen und viele weitere unspezifische Symptome wie beispielsweise Abgeschlagenheit darstellen.

EQUISTRO® LEGAPHYTON trägt zu einer umfänglichen Unterstützung der Leberfunktion bei.

Neben einer leicht resorbierbaren Silybin-Phospholipid-Verbindung (Siliphos®), welche aus den Früchten der Mariendistel gewonnen wird, stellt EQUISTRO® LEGAPHYTON zudem hoch verdauliche Kohlenhydrate bereit, um die Leber zu entlasten und den Ausgleich von Nährstoffimbalancen vorzubeugen.

EQUISTRO® LEGAPHYTON – unterstützt die Leber, egal in welcher Lebenslage
EQUISTRO LEGAPHYTON – ZUR UNTERSTÜTZUNG DER LEBERFUNKTION BEI CHRONISCHER LEBERINSUFFIZIENZ
enthält u. a.: Silybin für den Schutz der Leberzellen sowie die Stärkung der Leberfunktion. Phosphatidylcholin zur Unterstützung des Leberstoffwechsels sowie die für die Absorption von Silybin aus dem Darm.

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG:
Pferde (500 kg): 30 g (= 1 Messlöffel) täglich* Fohlen/Ponys (250 kg): 15g (= 1⁄2 Messlöffel) täglich*

* Mit einem eiweißreduzierten Futter mit hohem Gehalt an essenzieller Aminosäuren mischen. Die Tagesration sollte auf mehrere kleine Portionen über den Tag verteilt verabreicht werden. LEGAPHYTON kann initial bis zu 6 Monaten verabreicht werden.

Zusammensetzung: Gerstenfuttermehl**, Johannisbrotschrot 25%, Luzerne 15%, Zucker, Kartoffelquellstärke, Silibin/Phospholipide 3% (Silibin 1,1% und Phosphatidylcholin)

**Achtung! Dicht verschlossen, vor Licht geschützt, kühl und trocken lagern. Enthält Gerste. In ausgekeimter Gerste kann sich Hordenin bilden. In Verbindung mit anderen Gerstenkeimprodukten (insbesondere Malzkeime) oder in Verbindung mit Bierhefe (> 150 g pro Tag) können nicht zulässige Mengen von Hordenin im Pferd vorhanden sein! Hordenin ist sowohl gemäß der gültigen ADMR der FN sowie den FEI Clean Sport Anti- Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln im Wettkampf verboten.

Zusatzstoffe je kg: Emulgatoren, Stabilisatoren, Verdickungs- und Geliermittel: Cellulose E 460 (II) 40 000 mg

DOPINGRELEVANZ:

FN: Nicht dopingrelevnt

FEI: Nicht dopingrelevant

LEGAPHYTON PELLETS Dose zu 900 g

Hersteller: Vetoquinol

Inhaltsstoffe

Rohprotein

46%

Stärke

25,4%

Rohfaser

12%

Feuchtigkeit

8%

Rohasche

4%

Salzsäureunlösliche Asche

3%

Rohfett

2,7%

Natrium

0,2%

Cholin

0,2%

DL-Methionin

0,15%

Geeignet für

Pferde

Produktbewertungen

Bewertet mit 0 von 5
0 von 5

(Diese Produkt wurde 0x bewertet)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „EQUISTRO® Legaphyton, 900g“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenkonto Login

Haben Sie noch kein Konto? Jetzt registrieren